How can I form subgroups within the video conference (breakout rooms)?

Updated at May 12th, 2022

Innerhalb einer Videokonferenz ist es möglich, weitere Konferenzen als Untergruppen zu bilden, denen Nutzer/innen beitreten können. Diese Funktion eignet sich besonders gut für bspw. Gruppen-Arbeiten. 

Um einen solchen "Breakout-Raum" zu erstellen, klicken Sie in der unteren Zeile der Videokonferenz auf folgendes Symbol ("Anwesende"): 

Es öffnet sich am rechten Bildschirmrand ein Fenster. Klicken Sie dort auf "Breakout-Raum hinzufügen". Ein solcher erscheint dann in dem Fenster. Wenn Sie mit der Maus über den Breakout-Raum fahren, können Sie der Konferenz beitreten oder diese wieder entfernen. Ebenfalls können Sie weitere Breakout-Räume eröffnen. 


Sie können die Nutzer/innen dann bitten, dem jeweiligen Breakout-Raum beizutreten. Auch diese klicken zum Teilnehmen auf das Symbol mit den Personen und können dann der ihnen zugeteilten Konferenzen beitreten. 

Wenn Sie den Breakout-Raum verlassen möchten, klicken Sie im Fenster auf der rechten Seite auf "Breakout-Raum verlassen". In diesem Fall gelangen Sie wieder in die Haupt-Konferenz.

Hinweis: Die Funktion ist nur über den Browser verfügbar, nicht über das Smartphone.

Nur der Moderator/die Moderatorin einer Konferenz kann Breakout-Räume erstellen



War dieser Text hilfreich?