Wie gebe ich korrigierte Hausaufgaben an Schüler*innen zurück?

Updated at January 18th, 2021

In einem Abgabeordner können Schüler*innen Ihre Hausaufgaben hochladen, ohne dass diese von anderen Mitschülern gelesen werden können. Damit Sie nicht mit jedem einzelnen einen Chat eröffnen müssen, um korrigierte Hausaufgaben zurück zu geben, können diese ebenfalls innerhalb des Abgabeordners erfolgen.

Hierzu müsste jeder Schüler und jede Schülerin einen eigenen normalen Ordner innerhalb des Abgabeordners erstellen. Ganz wichtig ist, dass der Schüler bzw. die Schülerin diesen Ordner selbst erstellt, und nicht die Lehrkraft.

Auf diesen Ordner hat dann nur der Gruppen-Admin und der Schüler bzw. die Schülerin selbst Zugriff. Wie mit den einzeln hochgeladenen Dateien, können diese von den Mitschülern nicht eingesehen werden.

So funktioniert's:

Die Schüler*innen wählen den entsprechenden Abgabeordner in den sie die Hausaufgaben hochladen möchte. Der Abgabeordner kann entweder an der Bezeichnung des Ordners, oder alternativ anhand des Symbols erkannt werden. Der Pfeil nach oben kennzeichnet diesen als solchen.

Innerhalb des Abgabeordners, klickt der Schüler bzw. die Schülerin auf das rote Plus Icon in der Kopfleiste rechts. Hier erscheint die Option "Ordner erstellen". Folgende Ansicht erscheint:

Mit einem Klick auf "Ordner erstellen" können Schüler*innen nun den Ordner erstellen. Wichtig ist dass dieser nicht als Abgabeordner erstellt wird.

TIPP: Am Besten der Ordner wird mit dem Namen von dem Schüler / der Schülerin benannt. So können Sie direkt auf einen Blick erkennen wem der Ordner gehört.

Sowohl die abgegebenen Hausaufgaben, als auch die korrigierten Hausaufgaben können nun in diesen Ordner hochgeladen werden.

HINWEIS: Schüler*innen können jederzeit Dateien in den Abgabe- und auch in den Rückgabeordner hochladen. Diese sind unabhängig davon, ob der dazugehörige Chat eröffnet ist.

War dieser Text hilfreich?