Welche Netzwerkeinstellungen / Firewall müssen für Sdui vorgenommen werden?

Updated at April 11th, 2021

Bei Schulen dessen Netzwerk erhöhte Sicherheit eingestellt haben, müssen manchmal speziell unsere Ports und Domäne freigegeben werden. Bitte geben Sie folgende IPs (Auflösung per DNS) und Ports in der Netzwerk Firewall frei, um die Dienste von Sdui ohne Einschränkung nutzen zu können.


Für die Sdui-App und das Sdui Desktop Plug-In:

Domains:  sdui.decloud.sdui.de, timetable.sdui.de, api.sdui.de, app.sdui.de, beta.app.sdui.de, sdui.app, broadcast.sdui.de
Letzte Änderung: April 2021
Ports:

80/tcp http
443/tcp https


Für Sdui Videokonferenz müssen zusätzlich folgende Ports in der Netzwerk Firewall freigeschalten werden:

Domains: call.sdui.de
Letzte Änderung: Februar 2021
Ports:

80/tcp Web UI over HTTP
443/tcp Web UI over HTTPS
4443:4493/tcp RTP media over TCP
10000:10050/udp RTP media over UDP


War dieser Text hilfreich?